Das beste Team des Turniers wird am Ende nicht belohnt

Das beste Team des Turniers wird am Ende nicht belohnt

01.09.2019 – Feldturnier Bedburg

Zum heutigen Turnier in Bedburg waren jene Jungs eingeladen, die Fußballschulenfrei hatten.
Die Jungs präsentierten sich vom ersten Spiel an mit hohem Offensivdrang und konsequenter Verteidigung.
Als Gruppensieger zog mal ins Finale ein.
Dort ließen wir viele Chancen liegen, während der Gegner aus zwei Ecken zwei Tore machte …Das 9meter Schießen war dann am Ende leider nicht erfolgreich.

Fazit:

Die KCFA hätte heute den Turniersieg mehr als verdient gehabt. Leider jedoch haben wir uns bei den beiden Ecken dumm angestellt und mussten das eigene Spiel immer weit hinten aufbauen, da der Gegner jeden Ball lang und weit gebolzt hat – das war sehr kräftezehrend, was uns dann vermutlich die letzten Körner in den vielen klaren Torchancen gekostet hat. Insgesamt ein spielerisch tolles Wochenende !

Spieler des Turniers: Constantin